Philippsen Praxis für Krankengymnastik
Philippsen Praxis für Krankengymnastik

Präventionskurse 

In Kleingruppen von 6 - 10 Teilnehmer/-innen lernen Sie unter fachkundiger Anleitung verschiedene Entspannungsverfahren kennen. 

 

° Qigong

° Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

° demnächst auch Autogenes Training

 

Diese Kurse werden von den Krankenkassen zu 70-80 % von den Kosten her bezuschusst.

Den jeweiligen Erstattungsbetrag klären Sie bitte vor Antritt des Kurses mit Ihrer jeweiligen Krankenkasse, da dieser je nach Krankenkasse etwas verschieden ausfallen kann.

Sie erhalten nach Beendigung des jeweiligen Kurses eine Teilnahmebestätigung, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.

Voraussetzung für die Kurserstattung durch die Krankenkassen ist eine mindestens 80 %-ige Teilnahme am Kurs.

 

Kursprogramm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Bild: Copyright Stefan Wahle)

      Qigong: "Die 18 Formen des Taiji-Qigong"

 

Qigong sind 3000 - 5000 Jahre alte oder noch ältere chinesische Entspannungs- und Gesundheitsübungen, um das Qi, die vitale Energiequelle allen Lebens zu stärken.

Idee und Anfänge der „18 Formen des Taiji-Qigong“ gehen bis in die 1950er Jahre zurück.     Die in dieser Reihenfolge aufgestellte Übungsfolge wurde von Meister Lin Hou Sheng in den 1970er Jahren entwickelt und zusammengestellt.

Der Ablauf der „18 Formen des Taiji Qigong“  eignet sich hervorragend für den Einstieg ins Qigong, ist daher für Anfänger und Menschen jeden Alters leicht zu erlernen, kann auch im Sitzen geübt werden und ist sehr wirksam zur Erhaltung der Gesundheit, zur Vorbeugung gegen Erkrankungen, aber auch ihrer Heilung.

Es gilt den Körper in angenehmen  und sanften Bewegungen zu mobilisieren, das Qi (die innere Lebensenergie) zu stärken und zu einer Harmonie von Körper, Geist und Seele beizutragen. Alle Körperbereiche, Muskeln, Gelenke und Meridiane werden aktiviert. Dies alles führt zu einer höheren Lebensqualität.

Das Taiji Qigong vereint Merkmale von Qigong (innere Energiearbeit) mit Taiji Chuan (im Ursprung eine innere Kampfkunst, bei der durch Sanftheit, Entspanntheit und innerer Stabilität das Qi zum Fluss kommt).

Das staatliche Forschungsinstitut für TCM in Shanghai hat über diese Übungsabläufe wissenschaftliche Untersuchungen angestellt und Wirkungen auf den Körper/Organismus und die Psyche bestätigt.

 

Die Kursleiterin ist für Fragen, Anregungen und Wünsche jederzeit offen.

 

Ob in Ihrem Fall eine Kontraindikation vorliegt, d.h. ob eine Beschwerde oder Erkrankung für Qigong nicht ratsam ist, klären Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker. Auch ein Fragebogen könnte vor Kursbeginn Klarheit schaffen.

 

 

 

      Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

 

Die Progressive Muskelrelaxation (PMR) gehört neben dem Autogenen Training zu den bekanntesten und erfolgreichsten Entspannungsmethoden. Sie ist leicht zu erlernen und erste Erfolge stellen sich schon zu Beginn ein. Ihre Wirksamkeit ist empirisch belegt. Die wichtigsten Gruppen der Willkürmuskulatur werden innerhalb eines systematischen Trainings angespannt und dann plötzlich entspannt. Es gibt Entspannungsabfolgen, die die Körpermuskulatur in 16 Muskelgruppen (MG), 7 MG oder 4 MG aufteilen. Den auftretenden Empfindungen beim und nach dem Üben wird eine sehr große Bedeutung beigemessen. Alle Bewertungen werden bei den Wahrnehmungen jedeoch bewusst vermieden. Der Austausch über die verschiedensten Reaktionen findet in der Gruppe statt. Sensibel sein für den eigenen Körper, nicht nur beim Üben sondern auch in Alltagssituationen bringt das Ziel eine körperliche, geistige und seelische Entspannung/mehr Gesundheit zu erreichen in greifbare Nähe. Was auf diesem Weg zu bedenken ist, lernt der Teilnehmer in 10 Unterrichtseinheiten (10x 90 min.)                   in ca. 10 Wochen. Das eigene zusätzliche Üben zwischen den Kursterminen ist unerlässlich.

Um Freude und Motivation zum Erlernen und Anwenden der PMR zu erreichen, so dass die Teilnehmer diese wunderbare und effektive Methode und Prophylaxe oder als Therapiebaustein im Falle einer Erkrankung nutzen können, werden die Stunden abwechslungsreich gestaltet, Erklärungen gegeben, Wirkzusammenhänge dargestellt und Arbeitsblätter mitgegeben.

In jeder Kurseinheit erwartet den Teilnehmer:

- ein Erfahrungsaustausch im Gespräch

- Erklärungen und Demonstrationen zum Ablauf der Praxisteile (16 MG, 7 MG, 4 MG)

- kleine Alltagssequenzen, vorbereitende Körperübungen

- kurze Darstellung von theoretischen Zusammenhängen

- Körperwahrnehmungsübungen

- Übungen für zuhause

 

Die Kursleiterin ist für Fragen, Anregungen und Wünsche jederzeit offen.

 

Ob in Ihrem Falle eine Kontraindikation vorliegt, d.h. ob eine Beschwerde oder Erkrankung für PMR nicht ratsam ist, klären Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker. Auch ein Fragebogen könnte vor Kursbeginn Klarheit schaffen. 

 

 

 

Präventionskurse in meiner Praxis vorort 

      Qigong: "Die 18 Formen des Taiji-Qigong"

 

* Beginn:   

                 

* Kursdauer:    10 Termine jeweils 90 min.

* Kurskosten:   140 €

 

 

Mitzubringen sind:  - Bequeme, lässige Kleidung 

                               - leichte Schuhe oder dicke Socken

                               - etwas zu trinken

 

Kursleitung:   Gabi Philippsen

 

 

 

      Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

 

* Beginn:   

                 

* Kursdauer:    10 Termine, jeweils 90 min.  

* Kurskosten:   120 €

 

 

Mitzubringen sind:  - warme Decke

                               - bequeme, lässige Kleidung

                               - dicke Socken

                               - etwas zu trinken 

 

Kursleitung: Gabi Philippsen

 

 

 

Weitere Kursangebote erfahren Sie immer in dieser Rubrik.

Sie haben Fragen zu meinen Kursen?

Ich helfe Ihnen selbstverständlich gerne weiter. Rufen Sie mich bitte an unter 07041/818878 oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

  8.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 19.00 Uhr

Freitags geschlossen

 

Terminvergabe

Rufen Sie mich einfach an

Tel.:  07041/818878

Während der Behandlungszeiten, am Wochenende oder bei Abwesenheit ist der Anrufbeantworter jederzeit für Sie bereit Gespräche aufzuzeichen. Ich werde mich dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Philippsen Praxis für Krankengymnastik